Technologische Innovation

In der Rolle als Interim Chief Technology Officer (CTO)

Strategien zur nachhaltigen Geschäftsentwicklung durch Erweiterung des Produkt- und Serviceportfolios, um die Führungsposition des Unternehmens im Einklang mit den aktuellen Technologietrends sicherzustellen. 

  • Evaluierung neuer Technologien im Kontext der Kundenanforderungen und des bestehenden Produkt- und Serviceportfolios
  • Evaluierung des Unternehmens, von Partnerorganisationen und gegebenenfalls Startups bezüglich technischer Kernkompetenzen, Alleinstellungsmerkmalen, Synergien, Patenten, Entwicklungsprozessen und Qualitätsstandards
  • Evaluierung des Life-Cycle Managements des Produkt- und Serviceportfolios bezüglich technischer Trends am Markt, Optionen zur Erweiterung und Risiken durch obsolete Technologien oder nicht mehr verfügbaren Produktkomponenten

„Mit neuen Technologien wie z.B. künstliche Intelligenz oder Big Data Analytics wird sich die Industrie nachhaltig verändern. Um das volle Potential für eine nachhaltige Geschäftsentwicklung zu nutzen müssen wir uns die Frage stellen, welche Kundenanforderungen mit diesen Technologien erfüllt werden können, die bisher mit traditionellen Anwendungen nicht erfüllt werden konnten.“

Wilhelm Wiese

Leseprobe

Preparing for the Fourth Industrial Revolution

A few thoughts on Technology

Technology is a huge topic. Everybody in research and development talks about it. What is new? What might come next? What are the best and latest features? The topics are endless, and everybody is eager to find out about and work with the latest technologies. But how can we grasp what it takes to be successful in a rapidly changing technological environment?

For me, examples often help in making abstract ideas understandable.  So just imagine a table covered with devices.  Around the table are research and development folks like you and me who pick up an interesting device, create something new out of it, and then put an even more amazing device back on the table for the others to use. So, working with technology means materializing our ideas by selecting the right bits and pieces from the table and enhancing existing technologies by applying our knowledge and experiences to them.

Having been in research and development for more than thirty years, it is interesting for me to observe that disruptive developments are often not the result of fundamentally new technologies. Instead, very often what happens is that a given technology has been available for a long time, but either it or its supporting technologies are just not good or mature enough. That is why I say that it takes knowledge and long-term experience to combine the right technologies at the right time to be disruptive. In other words, for me technology is just a means to an end. Whatever is on the table is old and whatever we create is the latest technology. It can be something completely new or something that just tweaks a mature technology to make it better. …

Referenzprojekte

Autonomous IoT Lifecycle Management

With the advent of the Fourth Industrial Revolution, digitalization has thrown up complex challenges in lifecycle support. The future …

MEHR

ABB HackSummit 2019 – Designed for Innovation

Hackathons are amazing and provide a tremendous opportunity to foster innovation. However, many managers are …

MEHR

Success story: Feldbus-Technologie hat die Industrie nachhaltig verändert

Einbindung von Feldgeräten in Automatisierungssysteme und Sicherstellung der Sicherheits-, Verlässlichkeits- und Qualitätsstandards als Leiter des Device Integration Centers

MEHR

Success story: Consulting Geschäftsentwicklung

Aufbau und kundenzentrische Ausrichtung eines Servicecenters für Automatisierungstechnik in Singapur als Leiter des Service Centers

MEHR

Success story: Wachstum und verbesserte Wertschöpfung

Umwandlung des indischen Entwicklungszentrums in eine eigenständige, innovative F&E-Organisation als Zentrumsleiter und Direktor

MEHR

How autonomous are today’s industrial systems?

Can a production facility’s level of autonomy be compared to the levels of autonomy now generally accepted for vehicles?

MEHR

Preparing for the Fourth Industrial Revolution

Buchempfehlung: A Guide to Tomorrow’s Technologies and Business Strategies

MEHR

Industrie 4.0 in 5 Schritten

Welche Auswirkungen hat Industrie 4.0 auf mein Unternehmen und wie stelle ich seine Zukunft sicher.

MEHR

Nachfolgeplanung in 5 Schritten

Wie ziehe ich mich demnächst aus meiner Firma zurück

MEHR

Vakanz-Überbrückung in 5 Schritten

Wie gewinne ich Zeit und zusätzliche Kompetenzen, um einen neuen Manager auszuwählen

MEHR

Service-Orientierung in 5 Schritten

Wie ich die Profitabilität meiner Firma steigern kann

MEHR

Innovations-Management in 5 Schritten

Wie ich mit meinem Unternehmen neue Märkte erschließe und in meinen bestehenden Märkten wachse.

MEHR
Scroll to Top